allgemeinen Geschäftsbedingungen

 

 

 

allgemeinen Geschäftsbedingungen

Teilnahmebedingungen Leser Experience – Motorrad – Harley-Davidson

 

1.    Allgemeine Teilnahmeinformationen

Die Harley-Davidson Germany GmbH, Konrad-Adenauer-Strasse 3, 63263 Neu-Isenburg („HD“), veranstaltet gemeinsam mit der Zeitschrift MOTORRAD, Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG, Leuschnerstr. 1, 70174 Stuttgart („MOTORRAD“) (zusammen „Veranstalter“), das Gewinnspiel.

Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist im Zeitraum vom 08. August 2021, 0:00 Uhr bis zum 15. September, 23:59 Uhr möglich.

Teilnehmen können alle Personen über 18 Jahre mit einem gültigen Führerschein der Klasse A (ohne Begrenzung) mit dauerhaftem Wohnsitz in Deutschland oder Österreich. Das Vorhandensein eines gültigen Führerscheins wird bei der Durchführung des Gewinns überprüft. Sollte ein gültiger Führerschein nicht präsentiert werden können, dann wird der Gewinner leider von der Durchführung des Gewinns ausgeschlossen.

Gewinnspielclubs, Direktoren, Mitglieder, Partner, Angestellte, Agenten und Berater von HD, alle Personen, die direkt oder indirekt HD kontrollieren oder von HD kontrolliert werden, alle Personen, die im Zusammenhang mit der Verlosung Produkte oder Dienstleistungen liefern, sowie alle Ehepartner, Lebenspartner, Geschäftspartner und unmittelbare Familienangehörige der genannten Personen sind von der Teilnahme an diesem Gewinnspiel ausgeschlossen.

Für die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist es erforderlich, dass die Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen sowie die Datenschutzbestimmungen (unter: https://www.harley-davidson.com/de/de/footer/utility/privacy-policy.html) vor der Teilnahme akzeptieren.

 

1.    Ablauf der Teilnahme

a.           Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos. Es wird jedoch auf die Kosten, die jeder Gewinner für die Inanspruchnahme des Gewinns selbst zu tragen hat, hingewiesen (vgl. Ziffer 3b).

b.          Jeder Teilnehmer kann nur einmal an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehr als eine Teilnahme ist nicht möglich.

c.           Die Teilnehmer können sich auf der von HD unterhaltenen Gewinnspiel-Webseite  www.livetoride.de/harley-davidson-sportsters für die Teilnahme am Gewinnspiel registrieren. Hierzu muss der Teilnehmer die erforderlichen Daten (Vorname, Nachname, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtstag und Führerschein) angeben sowie kurz erläutern, warum er sich für die Teilnahme am Gewinnspiel entschieden hat. Nach Bestätigung der Teilnahmebedingungen und Datenschutzerklärung kann der Teilnehmer seine Registrierung durch Klicken des Buttons „[Einsenden]“abschicken. Ein Account wird hierdurch nicht erstellt.

d.          Nach Eingang der Registrierung bei HD, erhält der Teilnehmer eine automatische Bestätigungsmail an die angegebene E-Mail-Adresse.

e.          Nur eine Registrierung unter Angabe sämtlicher erforderlicher Informationen (vgl. Ziffer 2.c.) berechtigt zur Teilnahme am Gewinnspiel.

f.            Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erhält der Teilnehmer die Chance, den Gewinn (vgl. Ziffer 3) zu gewinnen. Die Verlosung erfolgt nach Ende des Teilnahmezeitraums unter sämtlichen Teilnehmern, die wirksam an dem Gewinnspiel teilgenommen haben.

g.           Am 28. September 2021 werden die Gewinner von HD unter allen gültigen Registrierungen ermittelt und innerhalb von 5 Werktagen über den Gewinn informiert.

h.          Die Gewinnbenachrichtigung erfolgt über die vom Teilnehmer angegebene E-Mail-Adresse.

i.            Innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt der Gewinnbenachrichtigung muss der jeweilige Gewinner seinen Gewinn bestätigen. Erfolgt eine Bestätigung nicht, entfällt der Gewinnanspruch und es wird ein neuer Gewinner ermittelt. Der Gewinnanspruch entfällt auch, wenn die Gewinnbenachrichtigung nicht zugestellt werden kann.

 

2.    Gewinn

a.           Es wird sieben Gewinner geben.

b.          Jeder Gewinner erhält eine zweitägige geführte Probefahrt auf einer Harley-Davidson Sportster S, einer Übernachtung und Verpflegung („Gewinn“). Im Einzelnen:

Die Probefahrt findet am 8. und 9. Oktober 2021 statt. Die Gewinner treffen sich am 8. Oktober 2021 um etwa 11:00 Uhr am Veranstaltungsort. Die genaue Adresse wird den Gewinnern nach Bestätigung des Gewinns (vgl. Ziffer 2.i.) mitgeteilt. Jeder Gewinner organisiert seine Anreise selbst und trägt die Kosten hierfür. Am Treffpunkt haben die Gewinner die Möglichkeit einen kleinen Mittagssnack, der von HD zur Verfügung gestellt wird, zu sich zu nehmen, bevor um etwa 13:00 Uhr die Probefahrt beginnt. Um etwa 17:00-18:00 Uhr erreichen die Gewinner das Hotel (4-Sterne-Hotel). Am Abend haben die Gewinner die Möglichkeit, gemeinsam Abend zu essen. Der Gewinn umfasst dabei ein von HD ausgewähltes Menü inklusive alkoholfreier Getränke, Bier und Wein. Getränke, die nach dem Abendessen von den Gewinnern noch verzehrt werden, sowie hochprozentiger Alkohol sind nicht vom Gewinn umfasst und die Kosten hierfür sind von jedem Gewinner selbst zu tragen. Am 9. Oktober 2021 haben die Gewinner die Möglichkeit gemeinsam zu frühstücken. Nach dem Frühstück wird die Veranstaltung weitergeführt. Im Folgenden besteht die Möglichkeit an einem gemeinsamen Mittagessen teilzunehmen. Gegen 16:00 Uhr ist die Durchführung des Gewinns beendet und die Gewinner treten ihren Heimweg an. Auch dieser ist von den Gewinnern selbst zu organisieren und die Kosten hierfür sind von den Gewinnern selbst zu tragen.

c.           Die Veranstalter behalten sich vor, den Gewinn gegen einen gleichartigen und gleichwertigen Gewinn auszutauschen, falls die Durchführung der zweitägigen Probefahrt unter den dargestellten Parametern unmöglich ist.

d.          Sofern die Durchführung des Gewinns coronabedingt nicht stattfinden kann, ist es HD gestattet, die Durchführung des Gewinns auf unbestimmte Zeit zu verschieben.

 

3.    Fotografien und Social Media

a.           Eine Veröffentlichung der Namen der Gewinner wird nicht erfolgen.

b.          Bei der Durchführung des Gewinns wird ein Mitarbeiter von HD-Fotografien und/oder Videos anfertigen. Es ist nicht ausgeschlossen, dass auf den Fotografien/Videos auch einzelne Gewinner erkennbar sein werden. HD wird die Fotografien/Videos auf ihrer Homepage und über die Social-Media-Kanäle veröffentlichen. Deshalb holt HD vor Beginn der Durchführung des Gewinns die schriftliche Einwilligung der Gewinner zur Veröffentlichung entsprechender Fotografien/Videos ein. Sollte ein Gewinner nicht mit der Veröffentlichung der Fotografien/Videos, auf denen er erkennbar ist, einverstanden sein, wird er dies HD vor Durchführung des Gewinns mitteilen. Dies wird keinen Einfluss auf die Teilnahme am Gewinn haben.

c.           Darüber hinaus ist nicht ausgeschlossen, dass die Teilnehmer selbst Fotografien und/oder Videoaufnahmen erstellen und diese über die Sozialen-Medien veröffentlichen. Sofern HD auf diesen Bildern verlinkt wird, ist es HD gestattet, die Bilder auch über ihre Kanäle zu veröffentlichen und vervielfältigen.

d.          Auf ausdrücklichen Wunsch eines Gewinners, wird HD den jeweiligen Gewinner auf dem Foto/Video verlinken, wenn dieses über die Social-Media-Kanäle geteilt wird.

 

4.    Haftung

Für eine Haftung der Veranstalter auf Schadensersatz gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen folgende Haftungsausschlüsse und Haftungsbegrenzungen:

Die Veranstalter haften nicht für Schäden aufgrund von Störungen technischer Anlagen, für Verzögerungen oder Unterbrechungen von Übertragungen oder für Schäden, die im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel stehen, es sei denn, die Veranstalter oder eine von den Veranstaltern beauftragte Person handelt vorsätzlich oder grob fahrlässig.

Ferner haften die Veranstalter und/oder verbundene Unternehmen nicht für Schäden aus der Beeinträchtigung der Verfügbarkeit der Gewinnspiel-Internetseite www.livetoride.de/harley-davidson-sportsters bei nicht beeinflussbaren technischen Störungen und Ereignissen höherer Gewalt sowie von Dritten verursachten Störungen. Die Veranstalter werden jedoch angemessene Maßnahmen ergreifen, um die Zuverlässigkeit und Funktionsfähigkeit der Gewinnspiel-Internetseite sicherzustellen. Weiterhin übernehmen die Veranstalter keine Garantie dafür, dass die Gewinnspiel-Internetseite auf dem jeweiligen Teilnehmerrechner ordnungsgemäß funktionsfähig und verfügbar ist.

 

5.       Datenschutz

Die folgenden Datenschutzhinweise klären die Teilnehmer über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung derer Daten im Rahmen des Gewinnspiels durch die Veranstalter als datenschutzrechtlich Verantwortliche auf:

a.           Ausschließlich HD verarbeitet personenbezogene Daten, wenn sich Teilnehmer für die Gewinnspielteilnahme registrieren. MOTORRAD verarbeitet keine personenbezogenen Daten. Auch gibt HD an MOTORRAD keine personenbezogenen Daten der Teilnehmer weiter. Die Gewinner werden von MOTORRAD kontaktiert und ausschließlich ein Austausch dieser personenbezogenen Daten wird zur Gewinneinhaltung geteilt.

b.          HD erhebt von den Teilnehmern die von diesen im Rahmen der Registrierung für das Gewinnspiel angegebenen Daten (Vorname, Nachname, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Führerschein (Angabe, ob ein für alle Klassen offener Motorradführerschein vorliegt). Diese werden für die Durchführung des Gewinnspiels gespeichert und verarbeitet. Die Verarbeitung dient dabei insbesondere der Prüfung der Teilnahmeberechtigung, der Kontaktaufnahme zur Gewinnbenachrichtigung und der Organisation und Durchführung der Gewinnfahrt (insbes. Buchung der Unterkunft).

c.           Rechtliche Grundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (welcher die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen erlaubt) und Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung der berechtigten Interessen der Veranstalter. Das berechtigte Interesse der Veranstalter liegt in der Ermöglichung und ordnungsgemäßen Durchführung des Gewinnspiels sowie der Organisation und Durchführung des Gewinns.

d.          Bei der Teilnahme an dem Gewinnspiel kann der Teilnehmer freiwillig in die Weitergabe seiner Daten an den lokalen Händler / Vertragspartner von HD einwilligen. Zur Klarstellung: Die Daten werden im Falle der Einwilligung lediglich an einen Vertragspartner weitergegeben, und zwar an den, der am nächsten zum Wohnort des Teilnehmers liegt. Die Weitergabe ermöglicht es dem jeweiligen lokalen HD-Händler, den Teilnehmer über weitere Aktionen oder eigene Produktangebote zu informieren und werblich anzusprechen. Die Einwilligung kann per Zustimmung über das Ankreuzen des entsprechenden Kästchens im Aktions-Formular erteilt werden. Die Einwilligung in die Weitergabe ist für den Teilnehmer freiwillig und beeinflusst nicht die Teilnahme an dem Gewinnspiel.

e.          Neben der Teilnahme an dem Gewinnspiel kann der Teilnehmer freiwillig in die Verarbeitung seiner Daten einwilligen, damit die Veranstalter eine optimale Abwicklung und eine individualisierte Nutzer-Erfahrung in einem längerfristigen Dialog (Newsletter) bieten können. Hierfür setzen die Veranstalter ein Cookie beim Teilnehmer, welcher diesen wiedererkennt und eine personalisierte Ansprache möglich macht. 

f.            Rechtliche Grundlagen für die Datenverarbeitungen gemäß vorstehenden Ziffern 6 d. und e. ist die Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die Einwilligung kann gegenüber den Veranstaltern per E-Mail an harleycustomersupport@harley-davidson-de.info jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Der Widerruf der Einwilligung berührt die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung bis zum Widerrufszeitpunkt nicht.

g.           Die personenbezogenen Daten der Teilnehmer des Gewinnspiels werden grundsätzlich nur innerhalb von HD sowie ggf. an Dienstleister (z.B. IT-Dienstleister) im Rahmen von Auftragsverhältnissen weitergegeben. Eine Datenübermittlung in ein Drittland außerhalb der EU/ des EWR erfolgt dabei nicht. 

h.          HD speichert die personenbezogenen Daten der betroffenen Personen grundsätzlich bis zur Beendigung des Gewinnspiels (d.h. Durchführung des Gewinns). Darüber hinaus speichert HD die Teilnehmerdaten bis zum Widerruf der Einwilligung, wenn die Teilnehmer in die Datenverarbeitung eingewilligt haben, oder so weit darüber hinaus gesetzliche Aufbewahrungspflichten oder –rechte bestehen.

i.            Als Betroffene haben die Teilnehmer das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die personenbezogenen Daten, die über sie gespeichert wurden/werden, zu erhalten (Art. 15 DSGVO). Zusätzlich haben die Teilnehmer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten (Art. 16 DSGVO), Sperrung (Art. 18 DSGVO) und Löschung (Art. 17 DSGVO) ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Zudem haben die Teilnehmer das Recht, die personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten (Art. 20 DSGVO). Soweit die Datenverarbeitung auf Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f erfolgt, haben die Teilnehmer das Recht, gegen die Verarbeitung Widerspruch einzulegen (Art. 21 DSGVO). Die vorstehenden Rechte können per harleycustomersupport@harley-davidson-de.info geltend gemacht werden.

j.            Möchte ein Teilnehmer seine personenbezogenen Daten HD nicht zur Verfügung stellen, kann er an dem Gewinnspiel nicht teilnehmen. Mit einer Löschung der Daten vor Durchführung des Gewinns (vgl. Ziffer 3) geht automatisch ein Verzicht auf den Gewinn einher. Der Widerruf der Einwilligung ist jederzeit ohne Auswirkungen auf die Gewinnspielteilnahme möglich.

k.           Die Teilnehmer haben das Recht zur Beschwerde bei einer zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde. Die für HD zuständige Aufsichtsbehörde ist: Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Gustav-Stresemann-Ring 1, 65189 Wiesbaden, Tel.: +49 611 14080.

l.        Im Übrigen verweisen wir auf die Datenschutzinformation von HD, die jederzeit unter https://www.harley-davidson.com/de/de/footer/utility/privacy-policy.html abgerufen werden kann. Für Fragen zum Datenschutz können sich die Teilnehmer an den Datenschutzbeauftragten der HD wenden.

 

6.    Schlussbestimmungen

a.           Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel versichert der Teilnehmer, dass alle von ihm gemachten Angaben zutreffend, auf dem neuesten Stand und vollständig sind. HD behält sich das Recht vor, die Teilnahmeberechtigung eines jeden Teilnehmers zu überprüfen und jeden Teilnehmer von der Gewinnspielteilnahme auszuschließen, der falsche Angaben gemacht hat.

b.          Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar. Eine Barauszahlung des Gewinns, eine Auszahlung in Sachwerten oder einen Tausch der angebotenen Leistung ist nicht möglich.

c.           Mit der Durchführung des Gewinns (vgl. Ziffer 3) befreien sich die Veranstalter von allen Verpflichtungen. Mit Ausnahme von Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie von Ansprüchen nach dem Produkthaftungsgesetz kann eine Haftung nur für vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachte Schäden geltend gemacht werden.

d.          Die Veranstalter behalten sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angaben von Gründen abzubrechen oder vorzeitig zu beenden (z.B., wenn aus technischen oder rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht mehr gewährleistet werden kann).

e.          Die Veranstalter behalten sich das Recht vor, die Teilnahmebedingungen jederzeit zu aktualisieren und die Teilnehmer zu einer Bestätigung der Teilnahmebedingungen aufzufordern.

f.            Bei Verstößen eines Teilnehmers gegen diese Teilnahmebedingungen sowie für den Fall, dass der Teilnehmer unzutreffende Angaben macht, können die Veranstalter den Teilnehmer ohne Angabe von Gründen jederzeit von der Teilnahme ausschließen.

g.           Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam, unzulässig oder undurchführbar sein oder werden, so lässt dies die Wirksamkeit der Teilnahmebedingungen im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen, unzulässigen oder undurchführbaren Klausel treten Regelungen, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung am nächsten kommen. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. 

h.          Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.